Frieder Berlin Trio

Freitag, 05.07.2019 - 21:00 Uhr - PODIUM

Foto Hans Kumpf

What’s Jazz? Jazzgeschichte einmal anders

Der Stuttgarter Jazzpianist und Musikredakteur des SWR Frieder Berlin nimmt zusammen mit seinem Trio die Zuhörer mit auf einen Streifzug durch die Jahrzehnte des Jazz. Jazzkennern und Neulingen wird ohne Alterseinschränkung ein Programm geboten, das die Stilvielfalt des Jazz pointiert hervorhebt. Gestartet wird mit solidem Ragtime. Wir hören schnarrenden Dixieland, flotten Boogie und leichtfüßigen Swing. Über fetzige BeBop-Klänge gehen wir ganz cool zu Cool Jazz über. Uns wird warm beim Bossa Nova, bevor wir schließlich aufgekratzt beim Modern Jazz landen.

An diesem Abend erzählt der Bandleader kleine Geschichten und Anekdoten rund um die Songs, um die Komponisten und über die jeweilige Zeit – Wissenswertes, Erstaunliches und Skurriles. Bei der dargebotenen Musik handelt es sich um Klassiker, die jeder kennt. Hörvergnügen bieten auch eigene Stücke – immer virtuos gespielt, ob in dynamischen oder gefühlvollen Interpretationen. Wer wippt denn da? Wer schnippt denn da? Schmunzelt da nicht jemand? Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend!

Die Band:
Frieder Berlin, Klavier
Hansi Schuller, Kontrabass
Peter Schmidt, Schlagzeug

Eintrittspreise

Eintrittspreis

15,00 €

Ermäßigter Eintrittspreis
für Schüler, Studenten, Rentner und
Behinderte mit entsprechendem Ausweis

8,00 €

Mitglieder des JazzClubs

freier Eintritt (Mitglied werden)

Termin und Veranstaltungsort

Freitag, 5. Juli 2019
Einlass 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

PODIUM in der Musikhalle am Bahnhof
Bahnhofstr. 19
71638 Ludwigsburg

JC Klein

« Zurück Weiter »

Programmkalender

Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
       
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

Claudia Carbo

Mehr erfahren

Philipp Weiss & Walter Lang

Mehr erfahren

Gisela Hafner & Band

Mehr erfahren

Frieder Berlin Trio

Mehr erfahren

Joscho Stephan Trio feat. Matthias Strucken

Mehr erfahren

Los Big Banderos

Mehr erfahren

Impressum | Datenschutzerklärung