Magnus Mehl – Upside down and in between

29.09.2023 - 20:30 Uhr - PODIUM

Foto Katharina Schlipf

Mit dem Programm „upside down and in between“ soll ein spannender Beitrag zur aktuellen Jazzmusik geleistet werden, ohne die Wurzeln dieses vielschichtigen Genres außer Acht zu lassen.

Bei diesem Projekt geht es darum die vielfältigen Klangwelten, welche vier sehr individuelle, improvisierende Musikerpersönlichkeiten innerhalb von kompositorisch geschaffenen Rahmenbedingungen entstehen lassen, neu auszuloten. Die Besetzung ohne Harmonieinstrument bietet jedem der beteiligten Instrumentalisten extrem viel Freiraum und ist gleichzeitig in der Lage unglaublich spannende und vielschichtige Musik auf die Bühne zu bringen.

Das Ensemble wandelt zwischen raffinierter Komposition und ideenreicher Improvisation, zwischen wuchtiger Dichte und perlender Transparenz, zwischen lyrischer Melancholie und zupackenden Grooves. In Magnus Mehls Musik entstehen jedes Mal ganz neue und einzigartige Momente und es verschmelzen auf eindrucksvolle Art und Weise vier Solisten zu einem Klangkollektiv.

Besetzung
Magnus Mehl – sax
Christian Mehler – trp.
Dietmar Fuhr – bass
Ferenc Mehl - drums

[mehr]

« Zurück Weiter »

Kultur Sommer

Unsere Konzerte im Podium beginnen um 20:30 Uhr.
Einlass ist ab 19:30 Uhr.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise für der Kartenverkauf und Reservierung.

Programmkalender

Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       
August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       

Jonas Sorgenfrei Quartett

Mehr erfahren

FOUR Again!

Mehr erfahren

MXDMCN The New Organ Trio

Mehr erfahren

Claudia Carbo

Mehr erfahren

Duo Eigenart

Mehr erfahren

Sunny Side Up

Mehr erfahren

Martin Keller Quintett

Mehr erfahren

Dukes‘ Jazzquartett

Mehr erfahren

Gefördert von der Stadt Ludwigsburg

Gefördert vom Land Baden-Württemberg

Gefördert von der Bundesregierung

Mitglied

Mitglied

Link

Impressum | Datenschutzerklärung