Archiv 2016

Januar 2016

Opportunity

Opportunity

08.01 und 09.01.2016 im PODIUM

Diese Band ist anders. Außergewöhnlich anders. Nicht nur, weil sich hier zwei Musiker und eine Musikerin gefunden haben, die ihre Instrumente perfekt und gleichsam virtuos beherrschen.

Session - Test the Jazz 41

Session - Test the Jazz 41

15.01.2015 im PODIUM

Immer wieder spannend - die Jam-Sessions im Podium der Musikhalle. Jazzer aus der Region jammen zusammen - ob Duo oder volle Bühne, ob Anfänger, Fortgeschrittene oder alte Jazz-Hasen. Jeder kann ungezwungen mitmachen oder einfach nur zuhören.

Januar 2016

Dirik Schilgen JazzGrooves

Dirik Schilgen JazzGrooves

22.01.2016 im PODIUM

"On the Move" heißt die mittlerweile dritte CD von Dirik Schilgen JazzGrooves. Mit der Release der neuen CD feierte die Band nicht nur ihr zehnjähriges Bestehen, sondern nahm die Veröffentlichung auch zum Anlass wieder auf Tournee zu gehen.

Peter Bühr and his Flat Foot Stompers

Peter Bühr and his Flat Foot Stompers

29.01.2016 im PODIUM

Die Domäne von Peter Bühr and his Flat Foot Stompers ist der Sound der Jazz-Bands der 20er, 30er und 40er Jahre. Damals begeisterten Red Nichols and his Five Pennies, Phil Napoleon and his Memphis Five, Duke Ellingtons Jungle Band und Bob Crosbys Bob Cats die Jazzfans rund um den Globus.

Februar 2016

Klangfelder

Klangfelder

4.02.2016 im Tonstudio Bauer

Die Musikstipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg treffen sich tagsüber im Studio 1 der Bauer Studios zu einem Workshop, bei dem sie gemeinsam improvisieren und ihre musikalischen Stile austauschen.

MEYERS NACHTCAFÉ

MEYERS NACHTCAFÉ

05.02.2016 im PODIUM

MEYERS NACHTCAFÈ vereint vielbeschäftige Musiker aus der Stuttgarter Szene, mit denen Christian Meyers einen eigenen, sehr persönlichen Bandsound entwickelt hat.

Ignaz Netzer & Thomas Scheytt

Ignaz Netzer & Thomas Scheytt

12.02.2016 im PODIUM

"Das Gitarren/Piano-Duo gilt als eine der authentischsten und innovativsten Bluesformationen diesseits des Atlantiks und die führende deutsche Formation, wenn es um den klassischen akustischen Blues geht.

Februar 2016

Susan Weinert W.O.W. Trio

Susan Weinert W.O.W. Trio

19.02.2016 im PODIUM

Mehr als 30 Jahre lang touren Susan & Martin Weinert schon gemeinsam durch die ganze Welt und haben mehr als 3000 Konzerte in dieser Zeit absolviert. Wohl nur so konnte die atemberaubende Art des intuitiven Zusammenspiels dieses kongenialen Ausnahmeduos entstehen.

Blue Valentines

Blue Valentines

26.02.2016 im PODIUM

Blue Valentines Live: Das ist eine intensive, emotionale Konzertatmosphäre mit abwechslungsreichen Arrangements und ständig spannendem Wechsel zwischen kraftvollem Acoustic Picking, schwebender Slide-Guitar, treibender E-Guitar, eindringlichen Blues-Harps, erdigen Rhythmen und unterschiedlichen Stimmen.

Hanna Shybayeva

Hanna Shybayeva

29.02.2016 im Tonstudio Bauer

Hanna Shybayeva begann bereits mit 11 Jahren ihre Internationale Karriere. Sie verließ mit 18 Jahren Ihre Heimat Minsk, um neue Wege zu finden, ihr Talent zu erforschen und weiterzuentwickeln.

März 2016

Nice Brazil & Group

Nice Brazil & Group

04.03.2016 im PODIUM

Die Interpretin und Komponistin Nice Brazil stammt aus Sao Paulo und versteht es wie kaum eine andere, eingängige Songs des Bossa Nova, weltbekannte Jazz und Latinstücke bis hin zur Samba und zur Musica Popular Brasileira ebenso leidenschaftlich wie virtuos zu interpretieren.

Leszek Zadlo European Art Ensemble

Leszek Zadlo European Art Ensemble

11.03.2016 im PODIUM

Leszek Zadlo, der in Polen geboren und aufgewachsen ist und seit vielen Jahren in Deutschland lebt, hat zusammen mit dem deutschen Baritonsaxofonisten August-Wilhelm Scheer in seinem Ensemble hervorragende polnische Jazzmusiker um sich versammelt. Gemeinsam verleihen sie seinen wunderbaren Kompositionen eine große Intensität und emotionale Ausdruckskraft.

März 2016

Schwab Soro

Schwab Soro

16.03.2016 im Tonstudio Bauer

Anfang 2011 beflügelte die Idee eines atypischen Duos die Geister der beiden Musiker Raphaël Schwab und Julien Soro, die sich schon seit einigen Jahren kannten. Sie sprechen dieselbe Sprache, streben nach derselben Spontaneität: Die Poesie steht im Mittelpunkt ihres Zwiegesprächs.

El Violin Latino

El Violin Latino

18.03.2016 im PODIUM

Gregor Huebner, deutscher Geiger mit Zigeunerwurzeln, hat eine beachtliche musikalische Vita. Studien der klassischen Violine führten ihn nach Wien und Stuttgart. Mit einem Master Degree sowie einem President’s Award in Jazzklavier und Komposition schloss er seine Studien an der Manhattan School of Musik in New York ab.

April 2016

Fast Eddy’s Blue Band

Fast Eddy’s Blue Band

8.04.2016 im PODIUM

Er macht sein Ding: Eddy Wilkinson, "Fast Eddy" genannt und mit markanter Stimme und Humor gesegnet. Der in London geborene Musiker hält die Tradition der englischen Bluesväter wie Alexis Korner oder John Mayall hoch, ergründet dabei den erdigen Blues

Koschitzki/Pereira & Friends

Koschitzki/Pereira & Friends

15.04.2016 im PODIUM

Seit nunmehr bereits zwölf Jahren sind die beiden Ausnahmemusiker Stefan Koschitzki und Fabiano Pereira musikalische Weggefährten. Stilistisch so vielfältig wie experimentierfreudig finden sie immer neue Inspirationen und Wege sich gemeinsam musikalisch auszudrücken.

BIDONVILLE

BIDONVILLE

22.04.2016 im PODIUM

Die Band um den in Paris geborenen Franzosen Thierry Saladin bietet französische Chansons im jazzigen Gewand dar. Die Kombination von geschmeidigem Gesang mit einem intensiven Rhythmus von Gitarre und Bass ist besonders reizvoll.

April 2016

Maria João OGRE

Maria João OGRE

28.04.2016 im Tonstudio Bauer

Es ist schwer, die Sängerin Maria João in eine musikalische Schublade zu stecken. Schon alleine deshalb, weil sie mit jedem ihrer Alben künstlerisches Neuland beschreitet. Avantgarde, moderner Jazz, lateinamerikanische Musik, portugiesische Folklore – Maria Joao bedient sich der unterschiedlichsten Genres und macht sich diese durch ihre persönliche Art der Interpretation zu Eigen.

Rainer Sander Swing Wing

Rainer Sander Swing Wing

29.04.2016 im PODIUM

Das Quartett SWING WING ist „The Band In The Band“ – die kleine Besetzung der Allotria Jazz Band. Gegründet Ende der 90er Jahre spielt die Gruppe seit dem mit Rainer Sander (cl), Thilo Wagner (p), Peter Cischeck (b) und Gregor Beck (dms) in konstanter Besetzung im traditionellen Swing-Stil der 40er und 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts.

Mai 2016

Radio Mundo

Radio Mundo

06.05.2016 im PODIUM

Radio Mundo sind die Sängerin Dorothee Götz, Gitarrist Andrej Lebedev, Wieland Braunschweiger am Bass sowie Perkussionist Martin Romero. Die vier Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, die reichhaltige rhythmisch - usikalische Vielfalt Mittel- und Südamerikas zu erforschen.

Al Jones Bluesband

Al Jones Bluesband

13.05.2016 im PODIUM

Seit drei Jahrzehnten ist Al Jones in Deutschland und in Europa das Maß aller Dinge, wenn es um R&B geht. Mit allen Großen hat er zusammengearbeitet: B.B. King, Johnny Winter, Champion Jack Dupree, Willie Mabon, Tommy Tucker, Louisiana Red. Konzerte, Tourneen und Festivals.

Mai 2016

MEYERS NACHTCAFÉ STUDIOKONZERT

MEYERS NACHTCAFÉ STUDIOKONZERT

30.05.2016 im Tonstudio Bauer

MEYERS NACHTCAFÈ vereint vielbeschäftige Musiker aus der Stuttgarter Szene, mit denen Christian Meyers einen eigenen, sehr persönlichen Bandsound entwickelt hat.

Juni 2016

Schuhmann Quartett

Schuhmann Quartett

02.06.2016 im Tonstudio Bauer

Die drei Brüder Erik, Ken (Violine) und Mark Schumann (Violoncello) sind als Solisten vielfach preisgekrönt. Zusammen mit der estnischen Bratschistin Lisa Randalu, die 2012 hinzukam, bilden seid das Schumann Quartett. Prägende Einflüsse erhielt das Ensemble u.a. vom Alban Berg Quartett, von Günter Pichler an der Escuela Superior de Reina Sofia und bei Eberhard Feltz an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.

Gisela Hafner - VOICE and VIBES

Gisela Hafner - VOICE and VIBES

03.06.2016 im PODIUM

Für das Programm "Blue Hours" hat sich die Sängerin mit dem Vibraphonisten Roland Weber zusammengeschlossen. Gerade das Zusammenwirken von Stimme und Vibraphon bildet dabei eine reizvolle Kombination.

Ruth Sabadino & Boogaloo

Ruth Sabadino & Boogaloo

10.06.2016 im PODIUM

In der Wiederauflage ihres einzigartigen Programms „Luv´n Crime“ werden Hits der Agenten- und Kriminalgeschichte gnadenlos neu interpretiert und mit Leib und Seele bearbeitet. Wie in einem spannenden Thriller liefern sich Saxophon, Stimme, heisere Hammond Orgel und Kontrabass wilde Verfolgungsjagden, angetrieben von den pulsierenden Beats des Schlagzeugers.

September

September

17.06.2016 im PODIUM

Welche Musik der 18 Jahre alte Saxophonist Adi Mürdter und der 20jährige Pianist Andreas Spätgens machen wollten, wussten sie sofort, als sie sich bei einer Session im September 1978 trafen: Musik wie sie Santana, Weather Report, Klaus Doldingers „Passport“ oder der späte Miles Davis spielten, geprägt von eingängigen Melodien und einer intensiven, ausgeprägten Rhythmik.

Juni 2016

SWR Big Band „live@school

SWR Big Band „live@school

18.06.2016 im SCALA

Bei den Konzerten „live@school“ präsentiert die SWR Big Band unter der Leitung von Axel Kühn ihre Lieblingsstücke. Daraus entsteht ein reizvoller Querschnitt durch die reichhaltige Geschichte der grandiosen Big Band Musik. Neben sogenannten Klassikern sind es insbesondere die unbekannteren Perlen aus dem SWR-Schatzkästchen, die den besonderen Charme dieses Big Band abends ausmachen.

Rhythm Diaries

Rhythm Diaries

20.06.2016 im Tonstudio Bauer

Der Münchner Pianist Chris Gall, der zurzeit als Gastmusiker der preisgekrönten Weltmusikformation Quadro Nuevo auf Tour ist, spielte bereits vor einigen Jahren zusammen mit dem in London ansässigen Perkussionisten und Schlagzeuger Bernhard Schimpelsberger in der Formation „Taalis“.

Session - Test the Jazz 42

Session - Test the Jazz 42

24.06.2016 im PODIUM

Immer wieder spannend - die Jam-Sessions im Podium der Musikhalle. Jazzer aus der Region jammen zusammen - ob Duo oder volle Bühne, ob Anfänger, Fortgeschrittene oder alte Jazz-Hasen. Jeder kann ungezwungen mitmachen oder einfach nur zuhören.

Unser Konzert Archiv 2016

Nachfolgend finden Sie Informationen und Bilder von vergangenen Konzerten.

Juli 2016

Volker Engelberth Quintett

Volker Engelberth Quintett

01.07.2016 im PODIUM

Der Pianist Volker Engelberth aus Mannheim ist diesjähriger Jazz-Preisträger des Landes Baden-Württemberg. Volker Engelberth besticht als Komponist und als Improvisator. Seine Musik hat eine unglaubliche Tiefe und ist von einer Intensität, wie man sie selten bei jungen Musikern erlebt.

Bix' Cake

Bix' Cake

08.07.2016 im PODIUM

Jazz und Evergreens im Sound der „Roaring Twenties“ mit Gerhardt Mornhinweg (tp), Joachim Keck (sax), Jörn Baehr (g). Drei Jazzprofis spielen im typischen Sound des legendären Kornettisten Bix Beiderbecke (1903-1931), dem ersten bedeutenden weißen Jazztrompeter.

Juli 2016

Clara Vetter Trio

Clara Vetter Trio

15.07.2016 im PODIUM

Im Oktober 2012 gewann Clara Vetter den 1. Preis im Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ in der Kategorie „Solisten über 16 Jahre“. Seit Herbst 2014 studiert die inzwischen 19jährige an der Musikhochschule Stuttgart Jazzklavier bei Hubert Nuss.

Sivan Talmor

Sivan Talmor

22.07.2016 im Tonstudio Bauer

Niemand muss ja an Hypnose glauben, doch wer die Stimme der jungen Sängerin aus Israel hört, muss hinterher mit leisen Zweifeln leben. Im Alter von 10 Jahren „entschloss“ sie sich, Sängerin zu werden.

September 2016

Hipsticks

Hipsticks

16.09.2016 im PODIUM

Seit über 15 Jahren sind die Hipsticks in Sachen Jazz, Funk, Rock, Blues und Fusion unterwegs. Sie interpretieren Stücke von Marvin Gaye über John Scofield und Billy Cobham bis hin zu Miles Davis.

Jane Rudnick

Jane Rudnick

23.09.2016 im PODIUM

Die amerikanische Jazzsängerin Jane Rudnick nimmt in ihrem Joni Mitchell Programm „A Portrait Painted“ ihr Publikum mit auf eine poetische Reise durch die verschiedensten Schaffensperioden Mitchells.

September 2016

FOAIE VERDE

FOAIE VERDE

27.09.2016 im Tonstudio Bauer

In der Tradition wilder, virtuoser Musik der Roma und der Sinti spielt das herausragende Ensemble "Foaie Verde" ein Gemisch verschiedener Musik-Traditionen.

Frédéric Rabold Inspiration Orchestra

Frédéric Rabold Inspiration Orchestra

30.09.2016 im PODIUM

Das Frédéric Rabold „Jazz Inspiration Orchestra“ wurde 1974 gegründet, zu einer Zeit, in der sich der Jazz nach allen Seiten geöffnet hatte, Elemente aus Rock, Blues, Pop, Avantgarde und Klassik immer mehr Einzug hielten und der Experimentierfreude keine Grenzen gesetzt waren.

Oktober 2016

Handful Of Blues

Handful Of Blues

07.10.2016 im Podium

Handful Of Blues ist eine neu gegründete Blues Band des Jazzclub Mitbegründers Alf List. Das Rezept ist ganz einfach: Seine seit Jahren zusammen groovenden und bestens bewährten Mitmusiker Frithjof Gänger und Hans-Martin Fuchs bilden das erfahrene Grundgerüst dieser Band.

Michael Sagmeister Trio

Michael Sagmeister Trio

14.10.2016 im PODIUM

Den eigenen Stil und den wiedererkennbaren Sound Michael Sagmeisters erkennt man sofort, selbst wenn man das gespielte Stück noch nie gehört hat. Großartige Musiker wie er sind außerdem wegweisende Vorreiter in ihrem Genre.

Oktober 2016

Verena Nübel Quartett

Verena Nübel Quartett

21.10.2016 im PODIUM

Geschichten erzählen - skurrile, ernste, verträumte – darin liegt der Antrieb der Band um die Sängerin Verena Nübel. Kompositionen und Texte wie Fußabdrücke des eigenen Lebens und derer, die uns auf dem Weg begleiten.

Session - Test the Jazz 43

Session - Test the Jazz 43

28.10.2016 im PODIUM

Immer wieder spannend - die Jam-Sessions im Podium der Musikhalle. Jazzer aus der Region jammen zusammen - ob Duo oder volle Bühne, ob Anfänger, Fortgeschrittene oder alte Jazz-Hasen. Jeder kann ungezwungen mitmachen oder einfach nur zuhören.

November 2016

China Moses - Breaking Point

China Moses - Breaking Point

02.11.2016 im Louis-Bührer-Saal (KSK LB)

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

Als Tochter des Regisseurs Gilbert Moses und der berühmten Sängerin Dee Dee Bridgewater tauchte China Moses schon in frühester Kindheit in die Welt der Musik und des Theaters ein. Obschon sie zuerst als Soul- und R&B-Sängerin bekannt wurde, hat sie nie ihre Wurzeln und ihre Passion für Jazz und Blues vergessen.

Max Greger Jr. Trio feat. Eva Leticia Padilla

Max Greger Jr. Trio feat. Eva Leticia Padilla

04.11.2016 im PODIUM

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

Wenn der außergewöhnlich begabte Pianist und Komponist Max Greger jr. an diesem Abend mit dem hochkarätig besetzten Trio antritt, dann merkt man dem Ensemble an, dass es sich dabei mehr als nur um Musikerkollegen handelt.

GGL Bigband - Duo Conceptions

GGL Bigband - Duo Conceptions

11.11.2016 im PODIUM

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

Die GGL-Big Band unter der Leitung von Jörg Lemberg ist das jazzmusikalische Aushängeschild des Ludwigsburger Goethe-Gymnasiums. Unzählige Schüler haben in den letzten 30 Jahren in der als „Joe-Wolf-Gang“ gegründeten Formation gejazzt und gerockt.

Jazz meets Classic - Das Duo

Jazz meets Classic - Das Duo

12.11.2016 Musikhalle

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

David Gazarov, Klavier | Dizzy Krisch, Vibraphon

In der Band des Star-Drummers Charly Antolini trafen sie zum ersten Mal aufeinander, David Gazarov und Dizzy Krisch. Sofort war klar: hier begegnen sich außergewöhnliche Musiker, hier beherrschen zwei virtuos die Sprache der hohen Kunst der Improvisation. So war es nur eine Frage der Zeit, ein gemeinsames Duo- Programm zusammenzustellen.

Dance & Jazz Fusion

Dance & Jazz Fusion

14.11.2016 im Kunstzentrum Karlskaserne

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

Kunst muss lebendig sein um spannend zu bleiben. Das gilt für alle Kunstformen und somit auch für den Tanz und den Jazz! Neben dem jeweiligen künstlerischen Erbe ist eine frische, kreative Herangehensweise essentiell um dem Publikum und den Künstlern neue Eindrücke und Erfahrungen zu ermöglichen.

KA MA Quartet (Katharina Maschmeyer Quartet)

KA MA Quartet (Katharina Maschmeyer Quartet)

18.11.2016 im PODIUM

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

Nach drei regulären Studioalben und einer live Vinyl (aufgenommen in den Bauer Studios) veröffentlicht das KA MA Quartet im September 2016 erstmalig ein Tribute Album: A LOVE SUPREME / UNIVERSAL TONE. Zu Hören gibt es neben neuer Kompositionen des Quartetts eine Neuinterpretation von John Coltranes legendärer Suite „A Love Supreme“.

November 2016

Blues & Boogie Night No. 9

Blues & Boogie Night No. 9

19.11.2015 im SCALATHEATER

Bereits zum neunten Mal präsentiert das Kornwestheimer Blueslabel stormy monday records eine Auswahl ihrer großartigen Künstler. Das Label der Firma Mäule & Gosch mit Sitz in Kornwestheim gilt als das aktivste deutsche Blues- und Boogie-Label mit internationalen Stars …

Jazz Film: Eberhard Weber

Jazz Film: Eberhard Weber

20.11.2016 im Caligari Kino

Filmpremiere – Rebell am Bass

Eberhard Weber hat das Bassspiel revolutioniert. Er gilt als Erfinder des E-Kontrabasses und hat damit internationale Jazzgeschichte geschrieben. 2007 wurde Eberhard Webers beispiellose Karriere durch einen Schlaganfall jäh beendet.

Martin Schrack Quartett - Jazz für Kinder

Martin Schrack Quartett - Jazz für Kinder

20/21.11.2016 im Kunstzentrum Karlskaserne

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

Inzwischen schon eine feste Tradition: "Jazz für Kinder" als ein rasantes Programm, mit dem Kindern der Jazz erlebbar gemacht wird. Das Martin Schrack Quartett stellt dieses Mal das Wesen der Jazzmusik in unterhaltsamer, witziger und lockerer Form vor.

TRI + Irina Rubina

TRI + Irina Rubina

22.11.2016 im SCALATHEATER

DAS KONZERT WURDE ABGESAGT

Die Köpfe der Band TRI, die bereits seit mehr als 15 Jahren zusammen in verschiedenen Besetzungen auftreten, sind der Schlagzeuger Meinhard „Obi“ Jenne, der Saxophonist und Fagottist Libor Sima und der Bassist Mini Schulz.

Sebastian Studnitzky

Sebastian Studnitzky

23.11.2016 im SCALATHEATER

Schon immer war STUDNITZKY als Wanderer zwischen den Genres Jazz, Klassik und Elektro unterwegs. Mit MEMENTO orchestral experience bringt er seine Vielseitigkeit und stilistische Aufgeschlossenheit eindrucksvoll auf den Punkt und zelebriert sein faszinierend emotionales Spiel an Trompete und Klavier. Bei seiner ungewöhnlichen Musik erscheint kein Ton zu viel.

The Huggee Swing Band

The Huggee Swing Band

25.11.2016 im PODIUM

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

"The Huggee Swing Band" spielt Musik aus der Swing-Ära der 20er und 30er Jahre. Nach dem Walzer kam der SWING und danach alles andere. Der Swing gilt als Popmusik der 20er. Mit vier Bläsern und Rhythmus-gruppe (Drums, Bass, Piano) spielen die „Huggees“ in einer für die damalige Zeit üblichen Besetzung, die es möglich macht rein akustisch Power und Präsenz rüber zu bringen.

Billy Cobham & SWR Big Band

Billy Cobham & SWR Big Band

27.11.2016 im SCALATHEATER

Seit seinem Durchbruch in den frühen 1970-er Jahren als Gründungsmitglied des Mahavishnu Orchestra und als Drummer/ Leader, dessen Aufnahmen (wie bspw. „Spectrum“) und kraftvolles, komplexes Spiel einen enormen Einfluss auf die Entwicklung der Jazz- und der Fusion-Jazz-Szene hatten, so ist Billy Cobham stets der unermüdliche, musikalische Entdecker und Forscher geblieben.

Dezember 2016

Daniel Stelter Quartett

Daniel Stelter Quartett

02.12.2016 im PODIUM

LANDESJAZZFESTIVAL BADEN-WÜRTTEMBERG 2016

Mit seinem unnachahmlichen, unaufgeregten und doch einprägsamen Stil hat Daniel Stelter sich schon längst einen Namen in der deutschen Jazz-Szene gemacht. Anders als klassische Jazzgitarristen verfolgt er eine eher harmonische Melodieführung.

Weihnachten im Sitzen

Weihnachten im Sitzen

09.12.2016 im PODIUM

Wir freuen uns auf Weihnachten, das Ritual, die Ruhe, den Baum, den Zauber, den Duft, das Essen … mit oder ohne Kinder, mit oder ohne Weihnachtsmann. Und wir freuen uns auf Weihnachten im Sitzen.

Dezember 2016

Lorenzo Petrocca & Friends feat. Isabelle Bodenseh

Lorenzo Petrocca & Friends feat. Isabelle Bodenseh

16.12.2016 im PODIUM

Lorenzo Petrocca überrascht uns jedes Mal mit neuen künstlerischen Konstellationen. Dieses Mal tritt der aus Kalabrien stammende und bei Stuttgart lebende international bekannte Jazz-Gitarrist zusammen mit der Querflötistin Isabelle Bodenseh auf.

Weiter »

Programmkalender

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       
Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Tobias Escger & Tian Long Li

Mehr erfahren

Frank Eberle Trio ft. Jürgen Bothner

Mehr erfahren

Tante Friedas Jazzkräntzchen

Mehr erfahren

Gabby Young - Studiokonzert

Mehr erfahren

HoB – Handful of Blues

Mehr erfahren

František Uhlíř "New Trio MUH"

Mehr erfahren

Session - Test the Jazz 46

Mehr erfahren

Impressum